nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 09:30 Uhr
19.03.2017
Aus der Polizeiarbeit

Beziehungskrise und Graffiti

Gleich in zwei Fällen kam es zu Schmierereien, wobei in einem Fall in Bad Frankenhausen wohl eine Beziehungskrise dahinter steckt. Hier kn mit den Einzelheiten...


Auch Graffitischmierereien wurden durch die Beamten wieder aufgenommen. So verunstaltete ein unbekannter Täter in der Straße des Friedens in Sondershausen sowohl eine Straßenlaterne als auch die Hausfassade eines Einfamilienhauses mit roter Farbe. In Tatortnähe konnten Spuren aufgefunden werden, welche in Zusammenhang mit dem Täter stehen könnten. Die Ermittlungen zu diesem laufen.


Letztlich zur Sache für die Polizei wurde am vergangenen Samstag das tragische Aus einer Beziehung in Bad Frankenhausen. Eine Anfang Zwanzigjährige verunreinigte nach derzeitigem
Ermittlungsstand den Pkw ihres Exfreundes, als dieser seine persönlichen Sachen abholen wollte.

Um das schnelle Ende der intensiven gemeinsamen Zeit möglichst bildhaft und einprägsam zu gestalten, wurde der Pkw Renault des Mannes mit diversen Lebensmittels wie Ketchup und Senf „dekoriert“, weiterhin wurde ihm eine DVD-Sammlung nachgeworfen, welche durch die unsachgemäße Übergabe beschädigt wurde. Die Polizei ermittelt nun bzgl. einer Sachbeschädigung gegen die junge Frau.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.