nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 09:10 Uhr
13.06.2017
Mansfelder Bergwerksbahn

Sonderfahrten zum Sachsen-Anhalt-Tag

Im Rahmen des Sachsen-Anhalt-Tages wird die Mansfelder Bergwerksbahn am Samstag per Sonderfahrplan ab 10 Uhr stündliche Fahrten von Benndorf zum Zirkelschacht anbieten. Hier können Besucher die Halde besteigen und bei guter Sicht einen Blick nach Eisleben, dem Austragungsort des Sachsen-Anhalt-Tages 2017, werfen. Auch der Petersberg bei Halle und der Brocken können bei schönem Wetter erspäht werden.

Fahrgäste lernen so nicht nur die Mansfelder Bergwerksbahn, sondern auch die Bergbauregion Mansfelder Land in Rahmen des Sachsen-Anhalt-Tages kennen. Wer mehr über die Mansfelder Bergwerksbahn wissen möchte kann dies auch am MBB-Infostand in Eisleben in der Lindenallee tun. Am Zirkelschacht wartet an diesem Tag eine Gulaschkanone mit Erbsensuppe und Bockwurst und kühlen Getränken auf die Besucher. Gern können auch auf der B 180 durchfahrende Autofahrer einen Zwischenstopp am Zirkelschacht einlegen und von dort einen Abstecher mit der Bahn nach Benndorf machen (Parken bei Anreise mit Pkw über die B 180 auf eigene Gefahr auf der Kirschbaumallee).

Termin: 17. Juni; Sonderfahrplan: Ab 10 Uhr stündliche Abfahrt ab Benndorf.

Weitere Infos unter:
mansfelder@bergwerksbahn.de
www.bergwerksbahn.de
Tel. 034772 27640 (zu den Bürozeiten Moontag bis Freitag von 7 bis 14 Uhr)


← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.