nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 21:14 Uhr
16.06.2017
Neues aus Sondershausen

"Tränen in der Kindervilla"

13 Vorschulkinder verabschiedeten sich mit einem gelungenen musikalischen Programm von „ihrer Kindervilla“....

Sie zeigten damit den Eltern, Großeltern, zukünftigen Lehrerinnen sowie Gästen, dass sie bereit sind, den nächsten Schritt zu machen und in die Schule zu gehen. Dabei gab es auch ein paar Tränchen bei den Muttis, denen bewusst wurde, wie schnell „Ihr Baby“ groß geworden ist und nun Vertrautes verlassen muss.

"Tränen in der Kindervilla" (Foto: Kindervilla)
Mit staunenden Augen standen die Kinder vor dem Zuckertütenbaum, denn aus den Knospen sind tatsächlich Zuckertüten gewachsen. Aber nur, wer sich im Rätsel wiedererkannte, bekam die ersehnte Tüte.

"Tränen in der Kindervilla" (Foto: Kindervilla)
Mit einem gemeinsamen gemütlichen Kaffeetrinken im grünen Gruppenraum endete für die Gäste das Zuckertütenfest. Für die Vorschulkinder und deren Erzieherinnen ging`s noch weiter mit Kegeln, Nachtwanderung und der ersten Nacht in der Kindervilla.

"Tränen in der Kindervilla" (Foto: Kindervilla)
An dieser Stelle sagt das Team ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für ihr Vertrauen und Unterstützung in den vergangenen Jahren sowie alles Gute für die Zukunft!

Katrin Milde
Leiterin der integrativen Kindertagesstätte „Kindervilla“ Bad Frankenhausen
"Tränen in der Kindervilla" (Foto: Kindervilla)
"Tränen in der Kindervilla" (Foto: Kindervilla)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.