nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 01:26 Uhr
17.06.2017
Schlossfestspiele aktuell

Glanzvolle Premiere

Gestern fand die Premiere von Zar und Zimmermann im Schlosshof von Schloss Sondershausen statt. Hier erste Eindrücke...

Um es rund um zu sagen, es waren eine der prächtigsten Premieren überhaupt, und kn kann das sagen, denn er war bei fast allen Premieren dabei.

Glanzvolle Premiere (Foto: Tilman Graner)
Allein schon das Bühnenbild war kollossal. Die eingängigen Melodien begeisterten das Publikum.
Auch wenn kn aus zeitlichen Gründen nicht das ganze Stück verfolgen konnte, es gibt morgen eine ausführlich Einschätzung, dass was kn bereits zu sehen und zu hören bekam:
Es war eine sehr sehenswerte Vorstellung, die zu recht mit viel Applaus endete.

Hier ein Video mit einigen Ausschnitten und einer kleinen Inhaltsangabe:
Ausschnitt

Hier Bilder vom Premierengeflüster:
Premierengefüster


Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen

Zar und Zimmermann

Komische Oper von Albert Lortzing

Fotos: Tilmann Graner

Zar 1 Ensemble

Bildergalerie:

Zar 2 v. li. Manos Kia (Peter der Erste), Marian Kalus (Peter Iwanov)

Zar 3 Leonor Amaral (Marie), Angelos Samartzis (Marquis de Chateauneuf)

Zar 4 Michael Tews (van Bett), Ensemble

Zar 5 Leonor Amaral (Marie), Ensemble

Zar 6 v. li. Leonor Amaral (Marie), Michael Tews (van Bett), Marian Kalus (Peter Iwanov)

Zar 7 Manos Kia (Peter der Erste), Ensemble

Zar 8 Manos Kia (Peter der Erste)

Zar 9 Ballett TN LOS!

Zar 10 Ensemble
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Glanzvolle Premiere (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.