../_3580/fritze/1709_Fritze_5er_Platz1.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 17:26 Uhr
18.06.2017
Aus der Polizeiarbeit

Wildunfälle am Wochenende

Gleich zwei Mal erwischte es an diesem Wochenende ein Reh. Hier kn mit den Einzelheiten...

Ein Wildunfall ereignete sich am Freitag gegen 23:26 Uhr zwischen Reinsdorf und Heldrungen. Ein Reh stieß seitlich gegen ein Pkw BMW. Personen wurden nicht verletzt.
Am Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 500 Euro.


Ein weiterer Wildunfall ereignete sich am Samstag gegen 02:00 Uhr zwischen Sondershausen und Großfurra. Ein Reh wurde von einem Pkw Mercedes erfasst und verendete an der Unfallstelle. Personen wurden nicht verletzt.

Am Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 500 Euro.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.