nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:29 Uhr
19.06.2017
Aus der Polizeiarbeit

Motorradfahrer hatte noch Glück

Was passierte am Sonntag auf den Straßen des Kyffhäuserkreises? Es erwischte wieder einen Motorradfahrer. Hier die Meldungen der Polizei...

Am Sonntag, den 18.06.2017, gegen 15:15 Uhr, befuhr ein Motorradfahrer, Kawasaki Ninja, die B85 vom Kyffhäuser kommend in Richtung Bad Frankenhausen. In einer Rechtskurve kam er nach links auf die Gegenfahrbahn und fuhr in einem entgegenkommenden PKW Hyundai.

Der PKW Fahrer wich nach rechts aus und stieß dabei gegen ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.200 Euro.



Gegen 14:10 Uhr flog ein Fasan über die B4, Großfurra - Neuheide. Ein Fahrer eines Daimlers konnte nicht mehr ausweichen. Der Fasan flog in den Kühlergrill und verendete dort. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.


Kriminalitätsgeschehen

Kein Beitrag
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.