nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:29 Uhr
09.07.2017
Aus der Polizeiarbeit

Weitere Verletzte bei Unfällen

Bei zwei Verkehrsunfällen in Bad Frankenhausen und Sondershausen gab es weitere verletzte Personen. Hier kn mit den Einzelheiten...

Am 07.07.2017, 12:10 Uhr ereignete sich in Sondershausen, Frankenhäuser Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Bei einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw Opel und einem Pkw VW wurden die zwei Insassen (66 Jahre und 30 Jahre alt) des vorausfahrenden Pkw VW verletzt. An den Pkw entstand Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von ca. 1.100 Euro. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.


Ein weiterer Unfall mit Personenschaden ereignete sich am 07.07.2017, gegen 17:30 Uhr in Bad Frankenhausen. Ein 19-jähriger Radfahrer beabsichtigt am Bachmühlenweg von der Seite Frahmstraße kommend auf dem Fußweg in Richtung Netto-Markt zu fahren. Bei einem Bremsvorgang verlor er die Kontrolle über sein Gefährt. In der Folge kommt er vom Fußweg ab und kollidierte seitlich mit einem Pkw Opel der auf dem Bachmühlenweg fuhr.

Er stürzte verletzt nachfolgend auf die Fahrbahn. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von rund 2.550 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Radfahrer alkoholisiert war.
Der Test ergibt einen Wert von 0,99 Promille.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.