nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 12:03 Uhr
15.07.2017
Das Wetter - am Wochenende

Heute wolkig, einzelne Schauer

Heute Vormittag und im Tagesverlauf ist es wolkig bis stark bewölkt. Vereinzelt gibt es Schauer, zwischendurch aber auch sonnige Abschnitte. Die Tageshöchsttemperaturen erreichen 18 bis 22, im Bergland 13 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach und am Nachmittag zeitweise böig aus Nordwest...

Wetter-Bild (Foto: Gernot Thelemann)

In der Nacht zum Sonntag ist es wolkig und niederschlagsfrei. Der Wind weht schwach aus westlichen Richtungen und die Temperatur geht auf 12 bis 8 Grad zurück.

Am Sonntag ziehen nach einem sonnigen Beginn von Westen her dichte Wolken auf, nennenswerte Auflockerungen gibt es dann nur noch südlich des Thüringer Waldes und im Südosten des Freistaates. Es bleibt aber weitgehend niederschlagsfrei. Der Wind weht schwach aus Südwest. Die Temperatur steigt auf 21 bis 24, im Bergland auf 17 bis 20 Grad. In der Nacht zum Montag ist es zunächst niederschlagsfrei. Später ziehen von Nordwesten mit starker Bewölkung einige Schauer durch. Der Wind weht schwach aus westlichen Richtungen. Die Temperatur geht auf 16 bis 12 Grad zurück.

Am Montag ziehen vormittags letzte Schauer nach Südosten ab, dann zeigt sich immer häufiger die Sonne und es bleibt weitgehend niederschlagsfrei. Nur im Thüringer Wald kann es nochmals einzelne Schauer geben. Der Wind weht schwach aus Nordwest, später Nord. Die Temperatur steigt auf 21 bis 25, im Bergland auf 17 bis 20 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es bei wechselnder Bewölkung trocken. Die Temperatur sinkt auf kühle 12 bis 8 Grad. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

Am Dienstag ist es heiter und niederschlagsfrei. Bei schwachem Wind, der auf Ost dreht, erreicht die Höchsttemperatur sommerliche 24 bis 28, im Bergland 21 bis 24 Grad. In der Nacht zum Mittwoch bleibt es gering bewölkt oder klar. Die Temperatur sinkt auf 15 bis 12 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Ost.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.