nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:56 Uhr
09.10.2017
Neues aus Sondershausen

Ausstellung zum 500-jährigen Reformationsjubiläum

In der Sondershäuser Trinitatiskirche gibt es ab morgen eine Ausstellung zum 500-järigen Reformationsjubiläum, die auch für Schulklassen geeignet ist...

Seit Sonntag ist in der Trinitatiskirche in Sondershausen eine Ausstellung mit 30 Postern zu Martin Luther, seiner Zeit, der Reformation und ihren Folgen zu sehen. Sie bietet eine Zusammenstellung vieler interessanter Fakten mit grafischen Darstellungen und Bildern. Auch die Probleme des Umbruchs und Luthers Irrtümer werden nicht ausgespart. Die Ausstellung ist für Schulklassen zur Ergänzung des Religions- und Geschichtsunterrichts geeignet.

Sie kann während der geöffneten Kirche bis einschließlich 31. Oktober Dienstag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr und Sonntag nach dem Gottesdienst (ca. 10:30 Uhr) bis 17 Uhr besichtigt werden. Am 5. November steht sie noch einmal nach dem Gottesdienst offen. Außerhalb dieser Zeiten öffnet Rüdiger Brüggemann (Tel. 03632 50489) auf Anfrage.

Mehr Informationen unter www.here-i-stand.com
Sie können während der Öffnungszeit gern kommen und Fotos für die Presse machen.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.