nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 00:01 Uhr
10.10.2017
Aus der Arbeit der Rettungskräfte

Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz

Diese Info zur Teilnahme der Mimengruppe des DRK Sondershausen bei einer Großübung in Frankfurt am Main erreicht kn! Hier die Einzelheiten, verbunden mit einem tollen Tipp...

Am vergangenen Wochenende fand in Kriftel, in der Nähe von Frankfurt am Main, eine Großübung mit weit mehr als 200 Einsatzkräften statt. Das Stichwort lautete "Amokalarm an einer Berufsschule".

Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz (Foto: DRK Sondershausen)
Die "Mimeons" aus Sondershausen waren als realistische Notfalldarsteller ebenfalls vor Ort um den Einsatzkräften ordentlich einzuheizen.

Zusammen mit vielen weiteren Notfalldarstellern aus ganz Thüringen bewiesen bewiesen die Mimeons ihr Können beim Eintreffen der Rettungskräfte.
Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz (Foto: DRK Sondershausen)
Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz (Foto: DRK Sondershausen)
Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz (Foto: DRK Sondershausen)
Notfalldarsteller aus Sondershausen in Hessen im Einsatz (Foto: DRK Sondershausen)

Schon in jungen Jahren üben die Mitglieder der Gruppe dafür, dass Einsatzkräfte im Kyffhäuserkreis aber auch über die Kreisgrenzen hinaus, realistische Erfahrungen sammeln können.

Möchtest auch Du in Deiner Freizeit einem anspruchsvollen Hobby nachgehen und Teil unseres tollen Teams werden?
Dann einfach unter 03632-6515-0 beim DRK Kyffhäuserkreisverband e.V. melden!
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.