nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 00:41 Uhr
10.11.2017
Meldung aus dem Landratsamt

Kreisausschuss am Dienstag

Statt Mittwoch tagt nächste Woche der Kreisausschuss an einem Dienstag. Hier die Themen, zu denen auch die Abberufung der Leiterin des Rechnungsprüfungsamtes gehört...

Die öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Kreisausschusses des Kyffhäuserkreises findet am Dienstag, dem 14.11.2017, 16:00 Uhr im Sitzungszimmer, Landratsamt, Markt 8, 99706 Sondershausen statt.

Tagesordnung (öffentlich)

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Beschlussfassung zur öffentlichen Tagesordnung
3. Bestätigung der Niederschrift vom 06.09.2017
4. Empfehlung zur Beschlussfassung: Vorbereiten/Veranlassen aller notwendigen Schritte für eine beabsichtigte Direktvergabe von gemeinwirtschaftlichen ÖPNV-Leistungen gemäß Art. 5 Abs. 2 Verordnung (EG) 1370 an interne Betreiber
5. Empfehlung zur Beschlussfassung: Abberufung der Leiterin des Rechnungsprüfungsamtes mit Ablauf 31.12.2017
6. Empfehlung zur Beschlussfassung: Jahresrechnung 2015
7. Empfehlung zur Beschlussfassung: Jahresrechnung 2015 Entlastung der Landrätin und der Kreisbeigeordneten
8. Empfehlung zur Beschlussfassung: Bestellung Wahlleiter/in und stellvertretende/r Wahlleiter/in
9. Beschlussfassung: Antrag auf Zustimmung des Kreisausschusses - Ausnahme Einstellstopp - entsprechend des Kreistagsbeschlusses vom 20.06.2012 - Sachbearbeiter/in zur qualifizierten Hard- und Softwarebetreuung
10. Beschlussfassung: Mehrausgaben in der Jugend- und Sozialhilfe
11. Beschlussfassung: Außerplanmäßige Umsetzung der Haushaltsstellen des Haushaltsjahres 2018 im Bereich Asyl
12. Beschlussfassung: Überplanmäßige Einnahmen und Ausgaben für den Breitbandausbau im Kyffhäuserkreis - Mittelbereitstellung durch den Freistaat für zusätzliche Beratungs- und Planungsleistungen
13. Vorbereitung des öffentlichen Teils der 15. Sitzung des Kreistages am 05.12.2017
14. Sonstiges
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.