nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:30 Uhr
11.11.2017
Neues aus Sondershausen

Vortragsreihe AufgeSCHLOSSen

Schlossmuseum Sondershausen, Förderkreis Schloss & Museum Sondershausen e.V. und Geschichts- und Altertumsverein für Sondershausen und Umgebung e.V. laden zur Vortragsreihe AufgeSCHLOSSen für den Monat November 2017 ein. Hier gibt es die Themen...

Der Referent Herr Dr. Manfred Ohl, Museumsleiter i.R., unternimmt unter dem Vortragstitel „Schlachten, Alltag, Episoden“ einen Streifzug durch die Militärgeschichte der Schwarzburger und des Hauses Schwarzburg-Sondershausen.

Er schlägt dabei den Bogen vom Heerwesen des Mittelalters bis ins 19. Jahrhundert.
Die Rolle Schwarzburger Grafen und Fürsten, wie z.B. die von Graf Günther XLI. von Schwarzburg („Der Streitbare“) oder von Fürst Heinrich von Schwarzburg-Sondershausen wird in den militärischen Auseinandersetzungen ihrer Zeit beleuchtet. Mit konkreten Beispielen für Werbung, Musterung, Strafen usw. wird der Referent das Soldatenleben früherer Zeit illustrieren.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Zur Beachtung: Der Vortrag findet im Carl-Schroeder-Saal am 14.11.2017, 18:30 Uhr, statt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.