nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 00:15 Uhr
13.11.2017
Meldungen vom Sport

Aus der 1. Kyffhäuserliga Tischtennis

Wie liefen die letzten Partien in der 1. Kyffhäuserliga Tischtennis? Hier Michael Kirchner mit den Ergebnissen und Kurzberichten...


Bad Frankenhausen I - Oberbösa II 2 : 8

Greußen III - Elektro Sondershausen II 5 : 8

Gorsleben I - Holzsußra I 6 : 8

Bad Frankenhausen unterlag Oberbösa 2 recht deutlich. Die Doppel wurden zunächst geteilt und durch Bochmann/Funke und Bödewig/Deppe gewonnen. Danach konnte der Gastgeber nur noch einen Einzelsieg durch Ralf Bödewig verzeichnen. Karsten Mingramm, Sven Hofmann und Marcus Deppe gingen leer aus. Für die Gäste holten Florian Bochmann, Christian Funke und Michael Kirchner jeweils 2 Siege. Martin Etzel sicherte noch 1 Punkt.


Die bisher ungeschlagene Mannschaft von Greußen 3 unterlag zu Hause gegen Elektro Sondershausen 2. Die Gäste gewannen beide Doppel durch Lack/Peter und Stark/John. Torsten Wacker (3) und Andreas Hahn (2) holten die Siege für den Gastgeber. Fred Tresemer und Heiko Schneider gingen leer aus. Bei den Gästen gewannen Dittmar Lack und Oliver John jeweils 2 Spiele. Thomas Peter und Lukas Stark steuerten noch je 1 Punkt bei.


Gorsleben 1 unterlag gegen Holzsußra 1 knapp. Beide Doppel holten Grahmann/Großheim und Kiehm/Kiehm. Detlef Linke sicherte dem Gastgeber 3 Spiele. Enrico Herbke (2) und Frank Linke (1) gewannen die restlichen Spiele. Henry Schwabe ging leer aus. Rene Großheim und Sven Grahmann konnten jeweils 2-mal jubeln. Steffen Kiehm und Thomas Kiehm brachten noch je 1 Spiel nach Hause.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.