nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:45 Uhr
13.02.2018
Aus der Polizeiarbeit

Crash an Kreuzung und Alkoholkontrolle

In Wiehe wurde die Polizei beim Alkohol fündig und in Bad Frankenhausen gab es einen Crash bei der auch die Feuerwehr ran musste. Hier die Einzelheiten...

Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Am Montagabend kontrollierten Polizisten in Wiehe einen Autofahrer. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 31-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss steht. Ein Test ergab 0,52 Promille. Es wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

Crash an Kreuzung

Abschleppdienst und Feuerwehr waren am späten Montagnachmittag in Bad Frankenhausen im Einsatz. Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 18-jähriger Autofahrer den Kantor-Bischoff-Platz in Richtung B 85.

Beim Linksabbiegen auf die Bundesstraße kollidierte der junge Mann dann mit einem aus der Bahnhofstraße entgegenkommenden Skoda. Beide Autofahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mindestens 4.000 Euro.

Durch auslaufende Flüssigkeiten musste die Feuerwehr zur Reinigung der Straße angefordert werden.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.