nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 14:36 Uhr
15.04.2018
Neues aus Sondershausen

Freibad Großfurra wird aufgewertet

In Großfurra wurde gestern sehr fleißig gearbeitet. Der Badesportverein schafft im Schwimmbad Großfurra eine Spielmöglichkeit für Kinder...

Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Erinnern Sie sich noch, als kn vor geraumer Zeit berichtete, in Sondershausen an der Stadtbibliothek stand ein Klettergerüst, dass die Stadt abbauen ließ.

Was dort nicht durch die Stadt Sondershausen nicht möglich war weiter zu betreiben, schafft nun der Badesportverein. Gestern wurde kräftig gearbeitet, um das Klettergerüst aufzustellen.

Und da wurden ganz schöne Masse bewegt. Damit das Klettergerüst überhaupt aufgestellt werden durfte, musste Rundkies mit einer bestimmten Körnung verwendet werden und nicht zu knapp. Wie Vereinsvorsitzender Detlef Wiegel im Gespräch mit kn erläuterte, mussten dazu 110 Tonnen Kies aufgeschüttet werden! Zum Glück hatte man technische Hilfe.

Das Aufstellen des Klettergerüstes ist ein echter Gewinn für das Freibad Großfurra.

Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freibad Großfurra wird aufgewertet (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.