nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 08:43 Uhr
16.04.2018
Kulturszene aktuell

„Von A wie Swing bis Z wie Polka“

Unter diesem etwas seltsamen Namen verbarg sich das Konzert, oder sollte man lieber Konzerte sagen, bei Noten mit Dip am gestrigen Wahlsonntag in Sondershausen...

Bei der Thüringer Landesmusikakademie hatte man sich für das gestrige "Noten mit Dip", denn es gab weit mehr zu hören als das angekündigte Jugendblasorchester Tröbnitz...

„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Man war gestern extra ins größere Achteckhaus von Schloss Sondershausen gezogen, um alle Akteure wirklich in Szene zu setzen.
Stimmgewaltig zog zunächst erst mal die Fanfarenzug Bachra in den Saal.

„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Das Jugendblasorchester Tröbnitz verzauberte das Publikum mit einem bunten Strauß an Melodien. Das Jugendblasorchester kommt aus der Nähe von Stadtroda im Saale-Holzland-Kreis im Südosten von Thüringen.
Und eine weitere Überraschung gab es für das Publikum.
Die Sondershäuser Madrigalisten, sie hatten nicht einen so weiten Weg, brachte exzellente Chormusik zu Gehör. Hier liegen leider keine Fotos vor.

„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Der Fanfarenzug Bachra kommt gleich aus der "Nähe" denn Bachra gehört zur Stadt Rastenberg (Landkreis Sömmerda) liegt strenggenommen gleich neben an.

Es war wieder ein sehr hörenswertes Noten mit Dip und gemundet hat das Menü auch, wie kn erfahren hat.

Bleibt nur der Hinweis auf das nächste Mal:

27.05. DUO AKOKA GOES AMERICA
Marie-Thérèse Zahnlecker Klavier | Moritz Schneiderwendt Klarinette
„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
„Von A wie Swing bis Z wie Polka“ (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.