nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 15:35 Uhr
12.05.2018
Landespolitiker äußern sich

„Bio-Preis Thüringen“ wird zum zweiten Mal ausgelobt

Nach 2016 lobt das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) zum zweiten Mal den Wettbewerb „Bio-Preis Thüringen“ aus. Dazu diese Meldung...

„Der Trend zu Bio-Produkten hält an und immer mehr Verbraucher interessieren sich für ökologische Produkte. Mit dem Bio-Preis 2018 weisen wir die Verbraucher auf die hohe Qualität und Vielfalt heimischer Bioprodukte hin und motivieren Thüringer Landwirte, dem biologischen Landbau mehr Fläche zu widmen“, sagt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller anlässlich des Ausschreibungsstarts.

Nach 2016 lobt das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) zum zweiten Mal den Wettbewerb „Bio-Preis Thüringen“ aus. Wie beim Wettbewerb 2016 besteht das Ziel darin, die Vielfalt und die Besonderheiten der Thüringer Bioangebote herauszustellen und bekannt zu machen.

Gesucht werden die besten Bioprodukte in den Kategorien „unverarbeitetes Bioprodukt“ und „verarbeitetes Bioprodukt“. Für die dritte Kategorie „Konzept für die Vermittlung der Werte des ökologischen Landbaus“ können Ideen eingereicht werden, die Kinder, Jugendliche oder Erwachsene für Bioprodukte begeistern. Konzepte können auch aus den Bereichen Tourismus, Veranstaltungen oder Soziale Landwirtschaft stammen. Der Wettbewerb ist mit Preisgeldern von insgesamt 13.500 Euro dotiert.

Der Bewerbungsaufruf richtet sich an alle zertifizierten Hersteller von Biolebensmitteln in Thüringen sowie Anbieter von touristischen Leistungen oder Organisatoren von Veranstaltungen, bei denen die Werte des Ökologischen Landbaus vermittelt werden. Auch Zusammenschlüsse von Unternehmen sowie Existenzgründer können sich beteiligen.

Von einem Bewerber dürfen bis zum 7. Juli 2018 maximal drei Bewerbungen eingereicht werden. Die Formulare zur Bewerbung stehen unter www.tmil.info zum Download bereit oder können beim Ausrichter abgefordert werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mit dem Wettbewerb „Bio-Preis Thüringen“ werden beispielgebende und pionierhafte Leistungen der Thüringer Biobranche ausgezeichnet und gewürdigt. Der Wettbewerb ist ein Schaufenster des aktuellen Leistungsspektrums der biologischen Produktion im Freistaat.

Die Gewinner werden von einer unabhängigen Jury ermittelt und im Rahmen der „Grünen Tage Thüringen“ auf der Messe Erfurt im September 2018 bekannt gegeben.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.tmil.info

← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.