nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 00:06 Uhr
14.05.2018
Meldungen vom Sport

Aktuelles vom Tennis

Herren-Teams mit Gala-Vorstellungen - Nachwuchs zahlt Lehrgeld. Bis auf unser Damen-Team, dessen Spiel gegen Oberheldrungen verlegt wurde, waren an diesem Wochenende alle Punktspielmannschaften, vorrangig auswärts, im Einsatz. Hier der Bericht zu den Ergebnissen von Blau-Weiß Sondershausen...

Dabei mussten die drei Nachwuchs-Teams ihren Gegnern den Vortritt lassen, wobei man an dieser Stelle natürlich nicht vergessen darf, dass der Großteil der Spielerinnen und Spieler in diesem Jahr ihre ersten Erfahrungen im Punktspielbetrieb sammeln und das natürlich auch ein Lernprozess ist, der wichtig in der Entwicklung ist.

Aktuelles vom Tennis (Foto: Marcel Fromm)
Unser neu formiertes U9-Bambini-Team reiste in seinem allerersten Punktspiel nach Jena zum dortigen USV II. Bei den Bambinis besteht ein Punktspiel aus einem Motorikwettkampf und zwei Einzeln sowie einem Doppel. Die Zählweise ist im Gegensatz zu den Erwachsenen anders und in dem Alter soll der Spaß natürlich im Vordergrund stehen. Simon Hoecke, Simon Henfling, Emily Fischer sowie Konstantin Buder schlugen sich dafür aber recht wacker und konnten insbesondere im Motorik-Teil gut mithalten. Das Endergebnis war an diesem Tag nebensächlich, denn alle haben ihr Bestes gegeben und freuen sich, wenn in zwei Wochen die ersten Heimspiele anstehen und die Muttis und Vatis auf der heimischen Anlage zuschauen werden.

Aktuelles vom Tennis (Foto: Marcel Fromm)
Bei unserer gemischten U14 kamen im Auswärtsspiel beim TC Zella-Mehlis II bis auf Mannschaftsführer Noah Sander drei Spielerinnen zum Einsatz, die ebenfalls ihre ersten Punktspielerfahrungen sammeln: Lysann Buder musste dabei ihrer Gegnerin Maria Kuznetsova im ersten Einzel (0:6, 0:6) genauso den Vortritt lassen wie im zweiten Einzel Angelina Rasch ihrem Kontrahenten Benedikt Ruck (1:6, 0:6). Das anschließende Doppel durch Noah Sander und Charlotte Walter konnte trotz starker Gegenwehr ebenfalls nicht siegreich gestaltet werden (0:6, 4:6), so dass am Ende eine 0:4-Niederlage zu Buche stand.

Aktuelles vom Tennis (Foto: Marcel Fromm)
Ziemlich viel Pech hatte unsere U18-Mannschaft, die im Auswärtsspiel beim TC Erfurt 93 II zwar am Ende mit 1:7 eigentlich deutlich unterlag, dabei aber insgesamt drei Einzel sowie ein Doppel ganz knapp jeweils im Champions-Tiebreak verloren hat. So mussten sich Justin Lendla (6:2, 4:6, 7:10 gegen Charlott Chrestensen), Josef Stockhaus (0:6, 6:2, 7:10 gegen Franziska Reichel) sowie Gustav Gabriel (6:4, 2:6, 4:10 gegen Carl Flügel) in den Einzeln als auch das Doppel Lendla/Stockhaus (2:6, 7:6, 5:10 gegen Chrestensen/Reichel) geschlagen geben.

Neben diesen drei Niederlagen gab es an diesem Wochenende aber auch zwei deutliche Siege zu feiern.

Den Anfang machte das Herren-Team, welches auf heimischer Anlage die Kreis-Nachbarn vom TC Schmücke Oberheldrungen ohne Satzverlust und einem nie gefährdeten 8:0 nach Hause schickten. Die Einzel wurden dabei ebenso souverän gewonnen, wie die anschließenden Doppel. Insgesamt gab unsere Mannschaft dabei nur zehn Spiele ab und findet sich aktuell auf Rang drei der Bezirksklasse wieder - da geht noch was!

Am heutigen Sonntag bestritt unsere Herren40-Truppe ihr Auswärtsspiel beim TC Schwarz-Gelb Nordhausen und konnte dort einen klaren 6:2-Erfolg feiern. In nahezuher Bestbesetzung angetreten konnte bereits nach den Einzeln ein beruhigender 4:0-Zwischenstand eingefahren fahren, nachdem Ruslan Dick (6:1, 7:6 gegen Lupprian), René Fernschild (6:1, 6:0 gegen Behrschmidt), Christian Wamser (6:2, 6:3 gegen Münch) und Nico Biebert (6:2, 6:1 gegen Henning) Siege erringen konnten. Die entscheidenden Zähler sicherten sich Ruslan und Christian im ersten Doppel mit einem 6:0, 6:3 gegen Lupprian/Henning.

Text und Fotos: Marcel Fromm
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.