nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 20:30 Uhr
14.05.2018
Meldung aus dem Landratsamt

3. Bürger- und Familienfest im Kyffhäuserkreis

Amüsieren und Informieren ist das Motto des Bürger- und Familienfestes entlang des Unstrut-Werra-Radweges am 02. Juni 2018, welches das Landratsamt Kyffhäuserkreis veranstaltet.

Am 02. Juni 2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr gibt es auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Jecha Aktionen und Informationen für alle Radbegeisterten: Fahrrad- und E-Bike-Tests, Segway Parcours, Hüpfburg und viele Kinderüberraschungen.

Auskünfte und Material zur Planung von Radreisen oder Tipps zur Fahrradausrüstung bieten der Informationsstand des ADFC sowie der Stand des Tourismusverbandes Südharz Kyffhäuser e.V. Zudem gibt die „Hohe Schrecke“ ebenfalls Tourentipps durch die Region. Für das leibliche Wohl von Süß bis Salzig und Warm bis Kalt ist ebenfalls gesorgt. Begleitet wird das Fest musikalisch durch die Musikschule des Kyffhäuserkreises.

3. Bürger- und Familienfest im Kyffhäuserkreis (Foto: Landratsamt Kyffhäuserkreis)
Aber auch an anderen Orten der Region wird an diesem Wochenende viel geboten:

- Erdbeer- und Spargelmarkt in Braunsroda
- Kinder- und Familientag am Kyffhäuser-Denkmal
- Eiskurs und Workshop in der Erlebniswelt Goethe Chocolaterie in Oldisleben
- Flohmarkt in Heringen am Schloss
- Mühlenfest in Hamma
- traditionelles Straßenfest der Kindertagesstätte "Kindervilla" in Bad Frankenhausen
- Kindertagesfest auf dem Spielplatz an der Unstrutbrücke in Artern/Schönfeld

Für alle müden Radfahrer tourt der „Kyffhäuser Rad-Shuttle“ (Linie 530) zwischen Sondershausen und Artern durch die Region. Mit ein paar Handgriffen ist Ihr Fahrrad auf dem Fahrradträger fixiert.

Den Fahrplan zur Linie finden Sie auf www.regionalbus.de
3. Bürger- und Familienfest im Kyffhäuserkreis (Foto: Landratsamt Kyffhäuserkreis)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.