nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:53 Uhr
08.06.2018
Meldungen aus der Region

Reinsdorfer erkämpfen sich Chance bei der Fanta Spielplatzinitiative!

Die Fanta Spielplatz-Initiative feiert dieses Jahr bereits ihren 7. Geburtstag und setzt sich damit zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk jedes Jahr für sanierungsbedürftige Spielplätze ein. Was das mit Reinsdorf zu tun hat, erfahren Sie hier...

Diese Möglichkeit darf natürlich nicht ungenutzt bleiben und so stellte der Förderverein „Kindernest“ in Reinsdorf zusammen mit der Kita Leiterin Frau Peisler und dem Bürgermeister von Reinsdorf Herrn Schmidt, im Frühjahr 2017 einen Antrag für die Erweiterung des Spielplatzes von Reinsdorf durch neue Spielelemente.

Der Spielplatz der Gemeinde Reinsdorf verfügte ursprünglich über ein großes Kletterelement mit Hängebrücke & Rutsche. Für die geplante Erweiterung des Spielplatzes wurde ein spezielles Konzept entwickelt um ein vielfältiges Angebot an Bewegungsmöglichkeiten mit Kletter- und Bewegungsanreizen für unterschiedliche Ansprüche und Altersklassen zu schaffen. Durch ehrenamtliches Engagement und die tatkräftige Unterstützung vieler Eltern und Gemeindemitglieder konnte der Spielplatz bereits im vergangenen Jahr durch einen neuen großen Sandkasten mit großzügiger Spielzeugkiste und dieses Jahr durch ein neues Kletterdreieck und durch die Sanierung der Rasenfläche, der Maltafel und des Fallschutzes der Kletterelemente sowie der Aufenthaltsflächen erheblich erweitert und verschönert werden.

Reinsdorfer erkämpfen sich Chance bei der Fanta Spielplatzinitiative! (Foto: Franziska Mosebach)
Da kam zwischenzeitlich die Nachricht der Fanta Spielplatz-Initiative über die erfolgreiche Bewerbung für den Wettbewerb 2017 natürlich genau richtig. Aus insgesamt 402 Teilnehmern mussten über eine Online-Abstimmung viele Stimmen für unser Spielplatz-Projekt gesammelt werden. Die Förderung erfolgte gestaffelt für die ersten 150 Plätze.

Nach einem unglaublichen Endspurt und Dank der unglaublichen Unterstützung bei der Online Abstimmung konnten wir uns mit Platz 133 gegen viele Mitbewerber durchsetzen und erhielten die 1.000 Euro Förderung der Fanta Spielplatz-Initiative, die für eine neue Doppelschaukel auf dem Spielplatz gut angelegt werden konnten. Die Doppelschaukel wurde in diesem Frühjahr während der Sanierungsarbeiten gleich mit aufgestellt und konnte im Mai das erste Mal durch die Kids der Kita „Kindernest“ in Reinsdorf Freudestrahlend genutzt werden. Am 2. Juni fand dann das 2. Reinsdorfer Kinderfest auf dem Spielplatz statt bei dem die Schaukel und der sanierte Spielplatz offiziell durch den Bürgermeister eingeweiht wurde, so dass sich auch die Kids in Reinsdorf zukünftig in luftige Höhen schwingen können.

Franziska Mosebach
(Vorsitzende Förderverein)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.