nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:57 Uhr
12.06.2018
Aus der Polizeiarbeit

Radfahrer und Motorradfahrer verletzt

Einen Leichtverletzten und einen Schwerverletzten Zweiradfahrer gibt es leider aus dem Kyffhäuserkreis zu vermelden. Hier kn mit den Einzelheiten...

Radfahrer von Auto erfasst

Am Montagabend war ein Autofahrer in Bretleben kurz nach 18.00 Uhr in der Heldrunger Straße aus Richtung Hauptstraße kommend unterwegs. Dabei kam es zur Kollision mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Radfahrer, der nach links auf die Heldrunger Straße abbiegen wollte. Der 14 Jahre alte Radler stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein schwer verletzter Motorradfahrer musste am Montagabend nach einem Unfall mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Der 19-Jährige befuhr gegen 18.00 Uhr die Landstraße von Göllingen in Richtung Sondershausen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden Pkw eines 54-Jährigen. Der Motorradfahrer beabsichtigte, den Ford zu überholen, als dieser nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 13.000 Euro.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.