nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 16:08 Uhr
21.06.2018
Aus der Polizeiarbeit

Verkehrsunfall mit getöteter Person

Am Vormittag ereignetete sich auf der B4 zwischen Greußen und Sondershausen ein tragischer Verkehrsunfall...

Am 21.06.2018 um 08:50 Uhr befuhr eine 64- jährige Fahrerin eines Pkw Renault die Bundesstraße 4 aus Richtung Erfurt kommend in Richtung Sondershausen.

In einer langgezogenen Rechtskurve auf Höhe der Ortsumfahrung Westerengel kam sie aus noch nicht geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw Hyundai. Die 80- jährige Hyundai- Fahrerin wurde hierbei tödlich verletzt.

Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.