nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 10:46 Uhr
06.07.2018
Neues aus Sondershausen

Tschüss Kindergarten

Am 29.6.18 hieß es für die Vorschüler aus der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Großfurra Abschied nehmen. Sie feierten gemeinsam mit ihren Eltern und Erziehern das traditionelle Zuckertütenfest, wie kn erfahren hat...

Bei herrlichem Sonnenschein fuhren die sieben Kinder und ihre zwei Erzieherinnen mit dem Taxi zum Erlebnisbauernhof Kleinberndten. Nach einem kurzen Kennenlernen der Tiere, hatten die Kinder Spaß beim kreativen Filzen und Ponyreiten. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Der Bärenhunger wurde mit dem Lieblingsessen Nudeln mit Tomatensoße -gestillt.

Frisch gestärkt ging es dann weiter im Programm mit einer tollen Kutschfahrt durch den Wald - das war eine riesen Gaudi. In allen Gangarten zogen die zwei Haflinger uns über Stock und Stein. Wieder angekommen beim Bauernhof warteten auch schon die Eltern gespannt auf ihre Kinder, welche dann überstolz und mit etwas Aufregung ihr Zuckertütenprogramm aufführten. Dabei wurde auch das ein oder andere Tränchen verdrückt. Eine besondere Freude war der Besuch des zukünftigen Klassenlehrers Herr Hasselbach und dem neuen Gemeidepfarrer Herr Weber.

Tschüss Kindergarten (Foto: Kita Arche Noah Großfurra)
Nach Kaffee und Kuchen folgte auch gleich das nächste Highlight- der bunte Zuckertütenbaum stand in voller Pracht da. Die Zuckertüten wurden mit Stolz entgegen genommen.
Doch damit noch nicht genug - gemeinsam machten wir uns am Abend auf den Weg nach Großfurra, um dort am Grillplatz der Feuerwehr noch ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Jetzt sind unsere Vorschulkinder schon so groß und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Bald sind sie richtige Schulkinder - das können wir alle noch kaum glauben. Gerade eben war doch erst die Eingewöhnung, wo ist nur die Zeit geblieben? Gemeinsam haben wir viel gelacht und geweint, viele Höhen und Tiefen gemeistert und werden Euch im Kindergarten sehr vermissen. Wir wünschen unseren 7 Vorschulkindern für ihren weiteren Lebensweg viel Glück, Gesundheit, Spaß in der Schule und möge Gottes guter Segen Sie stets begleiten.

Evangelische Kita Arche Noah, Großfurra
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.