nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 13:24 Uhr
06.07.2018
Aus der Polizeiarbeit

Garagen aufgebrochen und Schafe ohne Strom

Zu Einbrüchen in Sondershausen und einem Diebstahl auf einer Weide, sucht die Polizei Zeugen...

Schafe ohne Strom

Von einer Schafsweide zwischen Schönewerda und Donndorf stahlen bislang unbekannte Diebe ein Stromgerät im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Mittwoch, 19.00 Uhr, und Donnerstag, 17.00 Uhr. Wer Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sondershausen unter der Telefonnummer 03632/6610 zu melden.

Garagen aufgebrochen

Nachdem mehrere Garagen in Sondershausen aufgebrochen wurden, sucht die Polizei Zeugen. Zwischen Montag, 02. Juli, und Donnerstag, 05. Juli, wurden vier Garagen im Garagenkomplex in der Straße des Friedens gewaltsam geöffnet. Der oder die Diebe erbeuteten nichts. Dennoch entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der 03632/6610 entgegen.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.