nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:35 Uhr
10.09.2018
Badminton aktuell

Anatoli Loukidou Dreifache Thüringer Landesmeisterin in der AK 13

Am Samstag, den 08.09.2018 war die VSG 70 Bad Frankenhausen wieder einmal Gastgeber für den Thüringer Badmintonnachwuchs. Und es lief gut, wie kn erfahren hat...

Übersichtliche Starterfelder taten der Spannung in den 5 Konkurrenzen keinen Abbruch.
Den Stempel auf das diesjährige Championat der AK 13 drückte die Kurstädterin Anatoli Loukidou auf.

Anatoli Loukidou Dreifache Thüringer Landesmeisterin in der AK 13 (Foto: Andreas Reich)
Siegerehrung im Mädcheneinzel

Sie konnte in allen Disziplinen triumphieren und sicherte sich neben dem Einzeltitel mit Klara Marie Heise den Titel im Mädchendoppel
sowie mit Christopher Wolff den Landesmeistertitel im Mixed.
Das herausragende Frankenhäuser Ergebnis komplettierten Klara mit Dritten Plätzen im Einzel und im Mixed sowie Christopher, der sich im Jungendoppel den Zweiten Platz holte. Klara und Christopher spielten jeweils mit Max Keßler aus Ilmenau.
Anatoli Loukidou Dreifache Thüringer Landesmeisterin in der AK 13 (Foto: Andreas Reich)
Anatoli Loukidou Dreifache Thüringer Landesmeisterin in der AK 13 (Foto: Andreas Reich)

Zwei Mal Christopher Wolff

Um so bemerkenswerter das Resultat, da die Ranglistenerste Satine Tobien verletzungsbedingt ausfiel und die aussichtsreiche Joline Großert krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte.

Text un Fotos: Andreas Reich
VSG 70 Bad Frankenhausen
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.