nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:42 Uhr
11.09.2018
Kulturszene aktuell

Rückblick auf Veranstaltungen im Panorama Museum

Die Kurse sind gestartet, zumeist in alter Besetzung und drei Filmveranstaltungen sind bereits Geschichte. Dazu diese Meldung von Fred Böhme vom Panorama Museum Bad Frankenhausen...

Leider waren bei letzteren die Besucherzahlen wenig berauschend, was sicher nicht allein an den Filmangeboten lag. Gerade beim letzten Film „Grüße aus Fukushima“ von Doris Dörrie hätte ich eine größere Besucherresonanz erwartet gehabt, bescherte uns ihr Vorgängerfilm „Kirschblüten Hanami“ seiner Zeit ein ausverkauftes Kino.

Ähnlich wie bei dem Vorgänger-Film gelang Doris Dörrie wieder diese Balance aus Lachen und Weinen, erst Recht bei diesem wunderbaren Kulturclash zwischen der überaus kultivierten, kantigen Geisha in ihrer beklagenswerten Situation und dieser jungen deutschen Helferin, die selbst genügend Probleme mit sich herum schleppte und reichlich ungeschickt und ahnungslos, aber neugierig und Anteil nehmend auf diese Frau prallte. Das war ein wunderbarer Film, der nachdenklich stimmte, ohne zu deprimieren.

Momentan kümmere ich mich um die Filmwahlliste und studiere eifrig das Lexikon des Internationalen Films und ältere Newsletter des Filmdienstes. Ich gebe mir Mühe, die Filmliste nicht zu lang werden zu lassen.

Fred Böhme
Panorama Museum
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.