nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 15:21 Uhr
12.09.2018
Neues aus Sondershausen

1.000 Euro für den Nachwuchs

Heute durfte der FKK Wipperveilchen einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro entgegennehmen. Wofür man es verwenden will, erfahren Sie hier...

Mandy Strejc, die Vizepräsidentin des Vereins, bekam den Scheck auf dem Gelände der Kurstadt Grundschule von Oliver Radlmair überreicht.

1.000 Euro für den Nachwuchs (Foto: Linda Hoffmann)
Umgeben von zahlreichen Kindern des Vereins sowie von einigen Mitgliedern, übergab der Botschafter der Town & Country Stiftung symbolisch die Urkunde. Das Anliegen der Stiftung ist es unter anderem, ehrenamtliches Engagement zu fördern.

Aus diesem Grund werden in ganz Deutschland Stiftungspreise vergeben. Für den 6. Town & Country Stiftungspreis 2018 sind mehr als 500 Bewerbungen eingegangen. Der FKK Wipperveilchen ist unter den glücklichen Preisträgern.

Das Geld möchte der Verein für den eigenen Nachwuchs nutzen. Es soll für Projekte mit den Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden.
Der FKK Wipperveilchen bedankt sich recht herzlich bei der Town & Country Stiftung, sowie bei dem Botschafter Oliver Radlmair.

Linda Hoffmann
FKK Wipperveilchen Bad Frankenhausen e.V.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.