Peter Blei unterwegs

Erstaunliche Beobachtung

Sonnabend, 13. Mai 2017, 12:18 Uhr
Beim Autofrühling auf dem Petersberg in Nordhausen fotografierte Peter Blei mehrere Seifenblasen. Soweit so gut. Bei der Bearbeitung stellte er folgendes Phänomen fest: Auf der eine Seite der Seifenblase sah man den Petriturm aufrecht und auf der einen Seite genau das Gegenteil...

Spiegelbild in Seifenblase (Foto: Peter Blei)

Das machte nicht nur mich stutzig. Was folgte, waren Experimente mit Seifenblasen und siehe da das gleiche Ergebnis. Am Freitagabend diskutierten wir den Sachverhalt in einer etwas größeren Runde.

Ein Maler aus Nordhausen war, sagen wir mal, begeistert von der Tatsache. Eine Lösung für diese schönen Effekt fanden wir nicht. Es kann doch nur was mit der Optik zu tun haben. Schön, dass es solche Sachen einfach gibt, ohne das es den Menschen aufgefallen ist. Die Natur hält bestimmt noch einige Überraschungen für uns bereit, findet
Peter Blei

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 kyffhaeuser-nachrichten.de