kyffhaeuser-nachrichten.de

Erfolgreiche Verlängerungsschulung

Montag, 17. Juli 2017, 15:53 Uhr
Auch lizenzierte Fußballtrainer müssen sich fortbilden und im Zeitraum von drei Jahren mindestens 20 Fortbildungsstunden erbringen. Diese Möglichkeit haben sie jährlich über die DFB Stützpunktabende (2,5 Stunden), die Kurzschulungen (5 Stunden) des TFV oder über die Verlängerungsschulungen (10 Stunden) auf Kreisebene.

ntkfa (Foto: ntkfa)
Die Praxis spielte eine große Rolle

Am Freitag dem 14.07. und am Samstag den 15.07.2017 fand, im Rahmen der Trainerfortbildung, in Sondershausen die Verlängerungsschulung der C-Lizenztrainer statt.
Durchgeführt wurde die Veranstaltung von Sven Kreidemeier und Silvio Beer vom Qualifizierungsausschuss des NTKFA. Neben den allgemeinen fußballfachlichen Themen, wie Technik, Taktik, Kondition und Persönlichkeit, lag der Fokus der Veranstaltung auf der Videoanalyse und den Informationen, welche die Trainer aus dieser Analyse für ihr Training ziehen können.

Mit 17 Teilnehmern, wobei 3 aus dem Raum Erfurt kamen, war die Fortbildungsveranstaltung sehr gut besucht. Alle Teilnehmer zeigten sich motiviert und offen gegenüber den Themen, so dass eine kurzweilige Veranstaltung in angenehmer Atmosphäre am Ende zu Buche stand.

Der Qualifizierungsausschuss bedankt sich bei der SG Empor Sondershausen e.V. für die Bereitstellung ihres Vereinsheimes und die sehr gute Bewirtung.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 kyffhaeuser-nachrichten.de