kyffhaeuser-nachrichten.de
Aus der Polizeiarbeit

Winterliche Verhältnisse führten zu Unfall

Montag, 05. Februar 2018, 20:15 Uhr
Ein Kind wurde bei einem Verkehrsunfall verletzt. Dazu diese Meldung...

Am Montagmorgen ist ein zweijähriges Kind bei einem Unfall im Kyffhäuserkreis verletzt worden. Gegen 07.50 Uhr war eine 22-jährige Autofahrerin auf der Landstraße zwischen Keula und Holzthaleben auf eine vor ihr fahrende Forstmaschine aufgefahren.

Zum Unfallzeitpunkt war es neblig und die Straße war glatt. Die Frau und ihr Sohn kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Der 57-jährige Fahrer der Forstmaschine blieb unverletzt.

Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Der Skoda der Frau musste abgeschleppt werden.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 kyffhaeuser-nachrichten.de