nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 12:13 Uhr
01.06.2021
Polizeibericht

Glück im Unglück

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag wurde auf der Bundesstraße 4 ein junger Mopedfahrer zum Glück nur leicht verletzt...

Kurz nach 07.00 Uhr fuhr eine 61-jährige Fahrerin eines Opel Mokka die Landstraße aus Richtung Otterstedt in Richtung Bundesstraße 4. Dort angekommen, wollte sie nach links in Richtung Westerengel abbiegen.

Der Fahrer des demolierten Mopeds kam mit leichten Verletzungen davon (Foto: S. Dietzel) Der Fahrer des demolierten Mopeds kam mit leichten Verletzungen davon (Foto: S. Dietzel)


Anzeige MSO digital
Vermutlich übersah sie dabei den vorfahrtsberechtigten Mopedfahrer, der auf der Bundesstraße 4 aus Richtung Westerengel in Richtung Greußen fuhr. Beim Auffahren auf die Bundesstraße stieß der Opel mit dem S 51 zusammen. Der 16-jährige Fahrer kam dabei zu Fall und verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden, jedoch musste keines der Fahrzeuge mit einem Abschleppdienst geborgen werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.