nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:01 Uhr
22.07.2021
Pflegestützpunkt des Kyffhäuserkreises informiert

Wohin, wenn es alleine nicht mehr geht?

Auch während der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen sind die Mitarbeiter des Pflegestützpunktes des Kyffhäuserkreises für Sie da. Der Pflegestützpunkt ist eine Beratungsstelle des Kyffhäuserkreises in gemeinsamer Trägerschaft mit den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen...

Wohin, wenn es alleine nicht mehr geht? (Foto: Pixabay-Sabine van Erp) Wohin, wenn es alleine nicht mehr geht? (Foto: Pixabay-Sabine van Erp)


Alle Bürgerinnen und Bürger des Kyffhäuserkreises erhalten kostenfreie, umfassende, unabhängige, qualitätsgesicherte und wettbewerbsneutrale Auskunft zum Thema Pflege und Soziales aus einer Hand.

Anzeige MSO digital
Eine persönliche Beratung ist auf Grund der Corona-Pandemie allerdings derzeit nur in besonders dringenden Fällen und unter strengen Hygieneauflagen möglich. Hierfür ist eine telefonische Terminvereinbarung im Vorfeld erforderlich.


Viele Fragen können aber auch am Telefon besprochen werden, wie zum Beispiel:
  • Was sind die ersten Schritte, wenn der Unterstützungsbedarf bei einem Angehörigen zunimmt?
  • Wie verhält es sich mit der Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und wo erhalte ich gegebenenfalls die Formulare?
  • Was für Betreuungs- und Unterstützungsangebote gibt es im Kyffhäuserkreis?
  • Wo muss ich welchen Antrag stellen?


Es gibt auch die Möglichkeit, per E-Mail bestehende Fragen zu klären. Entsprechendes Informationsmaterial wie zum Beispiel die Broschüre „Älter werden im Kyffhäuserkreis", „Pflegezeit, Familienpflegezeit" und Antragsformulare können angefordert werden.

Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag unter der Telefonnummer 03632/741650 oder per Mail an pflegestuetzpunkt@kyffhaeuser.de.
  • Montag von 7:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr
  • Dienstag von 7:00 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch von 7:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr
  • Donnerstag von 7:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 7:00 bis 12:00 Uhr
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.