tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 17:56 Uhr
02.08.2022
Vorstandsvorsitzender begrüßt Nachwuchskräfte

Ausbildungsbeginn bei der Kyffhäusersparkasse

Drei Herren haben am 1. August ihre Ausbildung bei der Kyffhäusersparkasse begonnen. Begrüßt wurden die Nachwuchskräfte vom Vorstandsvorsitzenden René Leipnitz und Ausbildungsleiterin Heike Stegmann. In den vergangenen Jahren hat die Dynamik in der Finanzwelt enorm zugenommen, besonders im digitalen Bereich...

Ausbildungsbeginn bei der Kyffhäusersparkasse v.l.n.r. Eduard Gashimov, Johannes Bullin, Lukas Baumann, Ausbildungsleiterin Heike Stegmann, Vorstandsvorsitzender René Leipnitz (Foto: Bettina Fischer) Ausbildungsbeginn bei der Kyffhäusersparkasse v.l.n.r. Eduard Gashimov, Johannes Bullin, Lukas Baumann, Ausbildungsleiterin Heike Stegmann, Vorstandsvorsitzender René Leipnitz (Foto: Bettina Fischer)


Eine Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise zum Bankkaufmann bietet vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Doch bevor die Ausbildung so richtig beginnt, gilt es für die 3 „Nachwuchs-Sparkässler" sich untereinander und die Abläufe im Berufsalltag kennen zu lernen. So bekommen die Berufseinsteiger in den ersten Tagen wertvolle Tipps für einen guten Start in ihre berufliche Zukunft.

Anzeige MSO digital
Das mehrstufige Aus- und Weiterbildungssystem der Sparkasse eröffnet nach der „klassischen" Ausbildung sehr gute Entwicklungschancen. Wer sich für einen Ausbildungsplatz als „Bankkaufmann in einem modernen und zukunftsorientierten Kreditinstitut interessiert, kann sich bis zum Mai 2023 für einen Ausbildungsplatz ab 01.August 2023 online bei der Kyffhäusersparkasse auf https://www.kyffhaeusersparkasse.de/karriere bewerben.




Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055