eic kyf msh nnz uhz tv nt
Fr, 18:10 Uhr
08.12.2023
Sondershausen–Jecha

Vorweihnachtliches Treffen der Senioren

Vorweihnachtszeit, ist die Zeit inne zuhalten, Stille und Ruhe zu genießen. Es ist Zeit zurück zu blicken und auf Erreichtes stolz zu sein. Am 5. Dezember trafen sich die Senioren von Jecha zur Weihnachtsfeier im Haus der Vereine. Trotz der schlechten Wetterbedingungen waren alle Plätze besetzt...

Vorweihnachtliches Treffen der Senioren in Sondershausen-Jecha (Foto: Gudrun Dietrich) Vorweihnachtliches Treffen der Senioren in Sondershausen-Jecha (Foto: Gudrun Dietrich)


Die lange Tafel war liebevoll dekoriert und der Weihnachtsmann hatte für jeden eine Kleinigkeit abgegeben. Besonders die Weihnachtswichtel gefielen allen. Wie immer eröffnete Herr Dittrich die Veranstaltung. Als Gast konnten wir Frau Koch von „AGATHE“ begrüßen.

Anzeige symplr

Nach der Vorstellung des Veranstaltungsplanes für 2024 begann die Weihnachtsfeier. Gemeinsam wurde das Lied „Oh Tannenbaum“ angestimmt. Bei weihnachtlichen Weisen, Kerzenschein und süßen Leckereien, schmeckte der Stollen nochmal so gut. Frau Koch schenkte jedem Teilnehmer einen Taschenschirm, darüber haben wir uns alle sehr gefreut. Bedanken möchten wir uns noch bei Frau Cornelia Katzmann, Fußpflege aus Jecha, die unsere Veranstaltung mit einer finanziellen Spende unterstützt hat.

Bei weihnachtlicher Musik und angeregten Gesprächen vergingen Die Stunden im nu. Im Januar feiern wir unser 1-jähriges Bestehen und freuen uns bereits jetzt auf das Wiedersehen. Wir wünschen allen schöne, besinnliche Feiertage, ein gesundes, glückliches und vor allem friedliches Jahr 2024.
Gudrun Dietrich

Vorweihnachtliches Treffen der Senioren in Sondershausen-Jecha (Foto: Gudrun Dietrich)
Autor: emw

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr