eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 10:26 Uhr
07.04.2024
Polizeibericht

Unfall im Rausch

Am Freitag gegen 17:00 Uhr ereignete sich ein weiterer Unfall, bei dem der 49jährige Fahrer eines Pkw VW unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Zum Unfallzeitpunkt befuhr er die B4 zwischen Sondershausen und Oberspier...

In der ersten Linkskurve der 50ziger Zone kurz vor Oberspier kam der Mercedes aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und dem Drogeneingluss des Fahrers nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem dort stehenden Verkehrszeichen.

Anzeige symplr
Pkw und Verkehrszeichen werden beschädigt, die Gesamtschadenshöhe wird auf 12100,-EUR geschätzt. Zum Glück bleiben alle Insassen des Pkw unverletzt. Der vor Ort durchgeführte Drogentest verläuft positiv. Die Weiterahrt für den 49jährigen wird untersagt, der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr