eic kyf msh nnz uhz tv nt
Do, 13:55 Uhr
06.06.2024
Verkehrsgeschehen im Kyffhäuserkreis

Schwerer Unfall mit hohem Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall kam es am späten Mittwochnachmittag auf der L1172 zwischen Bad Frankenhausen und Artern. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte eine 72-jährige Renault Fahrerin, welche aus Fahrtrichtung Esperstedt kam, am Abzweig Borxleben abzubiegen. Dabei übersah sie eine im Gegenverkehr befindliche 43-jährige Skoda Fahrerin. Es kam zu einer heftigen Kollision im Kreuzungsbereich...

Schwerer Unfall auf der L1172 zwischen Bad Frankenhausen und Artern (Foto: Feuerwehr/Silvio Dietzel) Schwerer Unfall auf der L1172 zwischen Bad Frankenhausen und Artern (Foto: Feuerwehr/Silvio Dietzel)


Durch die Wucht der Kollision wurde der Skoda der 43-jährigen um 180° gedreht und gegen ein auf der Abbiegespur stehenden PKW geschleudert. Der 39-jährige Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, die 72 und 43 jährigen Frauen wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

Anzeige symplr


Der Sachschaden wird mit 28.000,- Euro beziffert. Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst die Kameraden der Feuerwehren aus Bad Frankenhausen und Esperstedt. An der Unfallstelle kam es zu Behinderungen.

Schwerer Unfall auf der L1172 zwischen Bad Frankenhausen und Artern (Foto: Feuerwehr/Silvio Dietzel)
Autor: emw

Kommentare
Kobold2
06.06.2024, 18.53 Uhr
Der Beitrag wurde deaktiviert – Danke für den Hinweis. Korrigiert.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige
Anzeige symplr