eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 21:00 Uhr
09.06.2024
Ergebnisse Kyffhäuserkreis

Stichwahl Ortsteilbürgermeister/ Bürgermeisterinnen

Heute stellen sich im Kyffhäuserkreis Bürgermeister und Ortsteilbürgermeister, die bei den Kommunalwahlen am 26. Mai keine Mehrheit erzielen konnten, zur Stichwahl. Die Bürgerinnen und Bürger haben gewählt. Wir haben für Sie die Ergebnisse…



Bisherige Ergebnisse im Überblick
Bendeleben
René Pfeiffer ist der neue Bürgermeister in Bendeleben. Die Wählerinnen und Wähler gaben ihn 88,2 Prozent der Stimmen. Auf 11,8 Prozent bringt es Florian Lutter. Die Wahlbeteiligung lag bei 58 Prozent. Etwas weniger als beim ersten Wahlgang, da waren es 58,9 Prozent.

Anzeige symplr

Heygendorf
Dirk Rein wird mit 56,8 Prozent Wahlsieger über Karl-Heinz Weinreich und somit Ortsteilbürgermeister von Heygendorf. In Heygendorf waren mit 81,8 Prozent der Wahlberechtigten bei der Stichwahl um das Amt des Ortsteilbürgermeisters. Das waren deutlich mehr Wählerinnen und Wähler als noch bei der ersten Wahl am 26. Mai (71,5 %).

Hauteroda
Robert Böttcher bekam 75,4 Prozent der Wählerstimmen und konnte sich so gegen Norbert Eichholz (24,6 Prozent) durchsetzen. Die Wahlbeteiligung lag bei 62,4 Prozent. Ein höheres Ergebnis als am 26. Mai. Da waren lag die Wahlbeteiligung bei 55,9 Prozent.

In Thalebra entschied Jacqueline Lange die Stichwahl um das Amt des Ortsteilbürgermeisters für sich. Deutlich mit 79,9 Prozent der Stimmen erreichte sie ein überragendes Wahlergebnis. Andreas Fischer kam lediglich auf 20,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,2 Prozent - ähnlich wie vor zwei Wochen (76,7 Prozent). Andreas Fischer war ursprünglich allein zur Ortsteilbürgermeisterwahl angetreten. Bei den Wahlen vor zwei Wochen wurde er von Jacqueline Lange überholt. Sie wurde von 40,6 Prozent der Wähler vorgeschlagen. Fischer kam auf 35,8 Prozent.

Oberspier
Bei der Stichwahl um das Amt des Ortsbürgermeisters in Oberspier ging es knapp zu. Amtsinhaber Andreas Kühn bekommt 136 Stimmen und damit 13 Stimmen mehr als Monique Müller.

Weiteres Ergebnis
Auch in Hachelbich ist die Stichwahl um das Amt des Ortsbürgermeisters beendet. Hier setzt sich Manfred Dübner mit 56,3 Prozent der Stimmen gegen Michael Wendler durch.

Weiteres Ergebnis Auch in Ichstedt steht nun fest, wer die Stichwahl um das Amt des Ortsteilbürgermeisters gewonnen hat: Matthias Raue bekam 55,4 Prozent der Stimmen. 164 Bürger hatten ihn gewählt, 132 den Gegenkandidaten Tobias Muth.

Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige
Anzeige symplr