nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Blutspende in Roßleben

06.08.2021, 15.00 - 19.00 Uhr
Blutspenden werden knapp

Mit dem Start der Sommerferien gerät die Versorgungslage mit lebenswichtigen Blutpräparaten ins Wanken.
In den letzten Wochen sind rund 15% weniger Blutspendender erschienen als benötigt. Die Vorräte und der notwendige Puffer sind aufgebraucht.
Die Sommerferien, die klassische Problemzeit im Blutspendewesen, fällt in diesem Jahr noch weitaus problematischer aus. „Durch die wiedergewonnene Reisefreiheit werden viele Menschen diese natürlich wahrnehmen und im Sommer verreisen. Das DRK erwartet sogar, dass in Coronazeiten Urlaub vorgezogen wird denn niemand weiß, wie es im Herbst aussieht.“ sagt Markus Baulke, Pressesprecher vom DRK-Blutspendedienst NSTOB. Daher fällt das Sommerloch bei der Blutspende in diesem Jahr dramatischer aus als in den vergangenen Jahren und da sei die Lage bereits kritisch gewesen.
Umso dringlicher ist es notwendig, in den kommenden Tagen und Wochen Blut spenden zu gehen, um eine sichere Blutversorgung für Krebserkrankte und Unfallopfer gewährleisten zu können.
Termin:
06.08.2021, 15.00 - 19.00 Uhr
Ort:
DRK Ortsgemeinschaft (in der AWO Kiga) Schillerstraße 7, 06571 Roßleben
Veranstalter:
DRK Blutspendedienst NSTOB und DRK Ortsgemeinschaft Roßleben, 03466/337112
Kontakt:
03466/337112
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Oktober 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Sonntag der 17.10.2021.

Weitere Termine für den 06.08.2021 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.