tv nt eic kyf msh nnz uhz

Konzert des Landeszupforchesters Thüringen

15.05.2022, 15.00 Uhr
Konzert des Landeszupforchesters Thüringen in Weißensee

Mit seinem aktuellen Programm gastiert das Landeszupforchester Thüringen unter Leitung von Daniela Heise am 15. Mai 2022 um 15.00 Uhr in der Kulturkirche St. Peter & Paul in Weißensee. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Sinfonische Klänge, romantische Mandolinenmelodien, schwungvolle Tänze und interessante Originalkompositionen für Zupforchester werden erklingen. Die Sinfonie Nr. 19 „La Veneziana“ von Antonio Salieri ist eine Perle der italienischen Barockmusik, „Die zertanzten Schuhe“ von Jürg Kindle ist die musikalische Umsetzung des gleichnamigen Märchens und „Daintree“ von Richard Charlton beschreibt die Schönheit eines australischen Nationalparks. Diese und andere Titel werden durch ihre Vielseitigkeit das Konzert zu einem Hörerlebnis für Jung und Alt machen.

Das Landeszupforchester Thüringen wurde 1993 gegründet. Die Mitglieder kommen aus allen Teilen Thüringens. Zu den Musikern gehören begeisterte Laien ebenso wie engagierte Musikschullehrer. Die Formation wird seit 10 Jahren von der Nordhäuser Gitarristin und Dirigentin Daniela Heise geleitet. Seine hervorragende Qualität konnte das LZO schon bei zahlreichen Wettbewerben, Konzerten und Auslandsgastspielen unter Beweis stellen.
Termin:
15.05.2022, 15.00 Uhr
Ort:
Kulturkirche St. Peter & Paul / 99631 Weißensee
Veranstalter:
BDZ Landesverband Thüringen e.V.


028
August 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Freitag der 12.08.2022.

Weitere Termine für den 15.05.2022 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039