tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

Fr, 16.05 Uhr
21. Januar 2022
Deutschlandwetter

Kurzes Winter-Intermezzo endet bald

Das Winter-Intermezzo der vergangenen Tage ist bald schon wieder vorbei. Hoher Luftdruck sorgt für meist trockenes, aber recht trübes Wetter. Erst Mitte der kommenden Woche deutet sich eine Wetteränderung an... (red)
Fr, 15.10 Uhr
21. Januar 2022
In Artern wird wieder gelesen und gebastelt

Erster Leseclub in diesem Jahr

Am Donnerstag startete zum ersten Mal in diesem Jahr der Leseclub im Freizeitzentrum in Artern. Zuerst wurde im Buch „Die Schneekönigin" gelesen, dazu passte super, dass es draußen schneite... (emw)
Fr, 15.07 Uhr
21. Januar 2022
Polizeibericht

Hund überfahren

Am Freitagmorgen befuhr ein 41-jähriger Mann in seiner Sattelzugmaschine die Landstraße von Wiedermuth in Richtung Toba. Am Ortseingang Toba, auf Höhe des Friedhofs, sprangen plötzlich zwei Hunde auf die Straße... (red)
Fr, 14.23 Uhr
21. Januar 2022
Vize-Präsidentin Marx bei Europakonferenz

Das Virus kennt keine Grenzen

Vize-Präsidentin Dorothea Marx (SPD) nimmt am Montag, 24. Januar an der Europakonferenz der Präsidentinnen und Präsidenten der deutschen Länderparlamente, des Bundestags und des Bundesrats per Videoschaltung teil. Beraten und beschlossen werden soll eine Erklärung zur Zukunft Europas... (emw)
Fr, 12.59 Uhr
21. Januar 2022
Ein Abend mit 007

James Bond in Concert

Mit "James Bond in Concert" laden Theater und Loh-Orchester zu einem großen Show-Abend ein. Auf dem Programm stehen berühmte Filmmusikklassiker rund um den britischen Geheimagenten... (red)
Fr, 12.52 Uhr
21. Januar 2022
Polizeibericht

Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Zahlreiche, überwiegend ältere Menschen, erhielten am Freitagvormittag in Nordthüringen sogenannte "Schockanrufe". Ihnen wurde mitgeteilt, dass Familienangehörige einen tödlichen Unfall verursacht haben und nur durch Zahlung einer Kaution freigelassen werden... (red)
Fr, 12.46 Uhr
21. Januar 2022
Polizeibericht

Angetrunken von der Straße abgekommen

Am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, befuhr eine 53-jährige Frau mit ihrem Jeep Wrangler die Schachtstraße in Richtung Stadtzentrum Sondershausen. Hierbei kam sie auf Höhe eines Einrichtungshauses von der Straße ab und überfuhr die Rasenfläche am Möbelhaus... (red)
Fr, 12.06 Uhr
21. Januar 2022
Das Wetter am Wochenende

Weiter glatt und frostig

Heute wechselnd bis stark bewölkt und anfangs gelegentlich leichter Schneefall. Am Nachmittag einige Auflockerungen und nur noch im Bergland geringer Schneefall. Höchsttemperaturen 0 bis 3, im Bergland -3 bis 0 Grad... (red)
Fr, 11.35 Uhr
21. Januar 2022
Thüringen

Erleichterungen bei Schulabschlüssen auch 2022

Bildungsminister Helmut Holter hat heute zu Abschlussprüfungen im Schuljahr 2021/22 und zu weiteren vorgesehenen pandemiebedingten Erleichterungen informiert. Bereits am Mittwoch hatte das Bildungsministerium die Schulen in einem Schreiben über die Grundzüge der geplanten neuen Abmilderungsverordnung unterrichtet... (red)
Fr, 11.02 Uhr
21. Januar 2022
Schweigeminute für die Verstorbenen

Jahresauftakt der Volkssolidarität

Diese Woche trafen sich die Mitglieder der Ortsgruppe vom Wohnbezirk 4 der Volkssolidarität in Sondershausen In diesem Jahr zum ersten Mal und wieder unter Beachtung der geltenden Corona-Regelungen... (emw)
Fr, 10.30 Uhr
21. Januar 2022
17 Prozent ungeimpft

Thüringer Krankenhäuser sehen Impfpflicht kritisch

Die Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen (LKHG), weist mit heutigen Schreiben an Gesundheitsministerin Werner auf die drohenden Auswirkungen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht hin. Rund 17 Prozent der Beschäftigten sind ungeimpft, was zu Personal- und damit auch Versorgungsengpässen führen könnte... (red)
Fr, 10.20 Uhr
21. Januar 2022
CDU Fraktion will Infrastruktur stärken

Verfehlte Politik im ländlichen Raum korrigieren

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat im immer noch zu verhandelnden Landeshaushalt für dieses Jahr einen Politikwechsel durchgesetzt, der auch im Kyffhäuserkreis spürbar sein wird. Die CDU-Fraktion will verfehlte Politik im ländlichen Raum korrigieren... (emw)
Fr, 10.19 Uhr
21. Januar 2022
Ein Blick in die Statistik

Deutlich höhere Sterblichkeit in 2021

Im Jahr 2021 starben in Thüringen nach einer vorläufigen Auswertung der Ergebnisse der Sterbefallstatistik 34 721 Personen. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, waren das 4 495 Personen mehr als im Jahr 2020... (red)
Fr, 09.55 Uhr
21. Januar 2022
ThüringenForst

Wissensgewinn durch vielfältiges Waldmonitoring

Das Wissen um den Wald nimmt laufend zu. Die jüngsten Ergebnisse der Waldzustandserhebung sind nur ein kleiner Teil der umfassenden forstlichen Datenerhebungen, neudeutsch Monitoring genannt, die ThüringenForst auswertet... (emw)
Fr, 09.45 Uhr
21. Januar 2022
Feinsinnige Kunstmalerin im Regionalmuseum

Amtsblatt Bad Frankenhausen

Die neuste Ausgabe des Bad Frankenhäuser Amtsblattes, 01/2022, können sich Interessentinnen und Interessenten bei uns als pdf herunterladen oder in Papierform ab dem 26.01. bei der Stadt anfordern... (emw)
Fr, 09.26 Uhr
21. Januar 2022
Kyffhäuser Landkreis

Schnelltesttermine 4. Kalenderwoche

Das Landratsamt Sondershausen bitte folgende Termine und Orte für Abstriche in der 4. Kalenderwoche zu beachten... (emw)
Fr, 09.18 Uhr
21. Januar 2022
Die aktuellen Corona-Zahlen

36 weitere Corona-Fälle registriert

In den letzten 24 Stunden wurden im Kyffhäuserkreis 36 Neuinfektionen registriert und 47 Fälle als Genesen aus der Statistik genommen... (red)
Fr, 09.00 Uhr
21. Januar 2022
Lichtblick zum Wochenende

Die Nachwirkungen von Gewalt

Pfarrer Martin Weber macht sich im Lichtblick zum Wochenende Gedanken über kriegerisches Säbelrassen und dem, was nach der Zerstörung kommt... (red)
Fr, 08.10 Uhr
21. Januar 2022
Polizeibericht

Zahlreiche Unfälle durch Winterglätte

In den späten Nachmittagsstunden des Donnerstags kam es in Folge winterlicher Fahrbahnverhältnisse zu einer Vielzahl von Verkehrsstörungen und -unfällen auf den Straßen im Freistaat Thüringen. Auf der A38 krachten mehrere Lkw ineinander... (red)
Fr, 08.09 Uhr
21. Januar 2022
ifo Institut

Existenzbedrohung Ost

Bei den ostdeutschen Unternehmen sehen sich 14 Prozent durch die Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht. Das geht aus einer ifo-Umfrage für den Dezember hervor. Die Zahl ist kaum höher als im Sommer, als es 13,8 Prozent waren... (red)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Möchten Sie bei wichtigen Deutschland betreffenden Fragen durch Volksabstimmung wie in der Schweiz beteiligt werden?

Ja
92.9%

Nein
5.6%

Ist mir egal
1.5%

Die Umfrage lief vom 14.06.2022 bis 21.06.2022.
Es wurden 2113 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

Cinema 64 Sondershausen

Für heute liegen leider kein Programmdaten vor!

weitere Kinotermine

Alle Filme werden im Cinema 64 Sondershausen gezeigt.

Kein Name.





Anzeige MSO digital
Anzeige MSO digital