nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:43 Uhr
25.02.2016
Neues aus Roßleben

Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“

„Schulanfänger kommen sicher zur Schule“ war am gestrigen Mittwoch, den 24.02.2016 in der Kita „Gänseblümchen“ in Roßleben angesagt, wie kn erfahren hat...

Im theoretischen Teil wurden die Kinder wurden den Kindern die Bedeutung von Verkehrszeichen, Verhalten am Fußgängerüberweg und an der Bordsteinkante erklärt und im Schonraum geübt. Gefahren welche sich auf den Schulweg ergeben können wurden in einem Video anschaulich gezeigt.

Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller) Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller)

Im Anschluss wurde der Weg von der Kita, durch den Ort bis zur Bushaltestelle und zurück gelaufen. Dazu zogen die Kinder Sicherheitswesten an. Auf dem Weg wurde auf Gefahren und Schwerpunkte, wie Fußgängerüberwege, Ausfahrten von Grundstücken, abgestellte Fahrzeuge hingewiesen und geübt.

Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller) Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller)

Bei der Bushaltestelle das Verhalten an der Haltestelle und im Schulbus besprochen.
Anschließend ging es wieder zurück zur Kita.

Die Kinder erhielten eine Teilnehmerurkunde.

Die Maßnahmen des Aktionsprogramms „Kinder im Straßenverkehr“ werden durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert und durch die örtliche Verkehrswacht umgesetzt.

Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller) Verkehrssicherheitstag in der Kita „Gänseblümchen“ (Foto: Bernd Müller)

Die Kinder und Erzieherinnen der Kita bedanken sich bei den beteiligten Mitwirkenden.

Bernd Müller
Kyffhäuserverkehrswacht Artern e.V.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.