tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:58 Uhr
22.07.2016
Neues aus Bad Frankenhausen

Tipps für Bad Frankenhausen

Hier noch einige Veranstaltungshinweise, die ich Ihnen sehr gern empfehlen möchte, so Peter Möbius vom Stadtmarketing Bad Frankenhausen. Diese Tipps geben wir gern weiter...

1. Besuchen Sie die Ausstellung im Regionalmuseum Bad Frankenhausen
zum Thema: „Dass es der letzte Krieg sein möge! - Die schwarzburg-rudolstädtische
Unterherrschaft Frankenhausen im und nach dem Ersten Weltkrieg 1914 bis 1924“
(Ausstellungsdauer: bis 13. Nov. 2016)
Öffnungszeiten:
Mittwochs bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

2. Besuchen Sie die Ausstellung im Regionalmuseum Bad Frankenhausen
zum Thema: „Ölbilder, Aquarelle, SmartArt von Christel Maria Steinmann
(Ausstellungsdauer: bis 13. Nov. 2016)
Öffnungszeiten:
Mittwochs bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

3. Neue Ausstellung im Ausstellungssaal des Panorama Museum Bad Frankenhausen
„Jean-Michel Mathieux-Marie – Grafik & Pastelle“
(Ausstellungsdauer: bis 16.10.2016)
Öffnungszeiten
November bis März
Montag: geschlossen
Dienstag - Sonntag: 10 - 17 Uhr

4. 23. Juli, 10:00 Uhr, Kräuterwanderung im Naturpark Kyffhäuser
Treff: Infopoint an der Wipperbrücke Günserode

5. 23. Juli, 19:00 Uhr, auf dem Schloßplatz - MDR-Sommernachtsball

6. 24. Juli, 10.00 Uhr, Öffentliche Stadtführung durch Bad Frankenhausen
Treffpunkt an der Touristinformation Bad Frankenhausen, Anger 14.

7. 24. Juli, 15.00 Uhr, Kurkonzert im Quellgrund Bad Frankenhausen
mit den „Hopfentaler Musikanten“

Der besondere Tipp!

Kommen Sie am Samstag zum Sommernachtsball nach Bad Frankenhausen!

Tipps für Bad Frankenhausen (Foto: Stadt Bad Frankenhausen) Tipps für Bad Frankenhausen (Foto: Stadt Bad Frankenhausen) „SCHICK ANZIEHEN UND TANZEN!“, so lautet das Motto des MDR-Sommernachtsball am 23.07.2016, um 19:00 Uhr, - "Open-Air“- auf dem Schloßplatz in Bad Frankenhausen.
Die Pallas Show Band, ein Orchester der deutschen Spitzenklasse, eine schicke Bühne mit professioneller Bild- und Tontechnik, ein Sommerrestaurant, ein geschmückter Veranstaltungsplatz mit Tanzfläche und fast 1.000 Sitzplätzen garantieren eine niveauvolle Veranstaltung. Beliebte Fernseh- und Hörfunkmoderatoren sind zu Gast, stehen für
persönliche Gespräche zur Verfügung und erfüllen Autogrammwünsche. Die Besucher können die Proben für die "Live-Schalten" miterleben und lernen das MDR-Team (Reporter, Techniker, Redakteure, Produktionsleiter…) kennen.

Neben dem Chefmoderator Mathias Kaiser werden Jana Pfeifer, Sandra Voigtmann, Steffen Quasebarth vom MDR THÜRINGEN JOURNAL und Johannes-Michael Noack, Katharina Melzer vom MDR THÜRINGEN - DAS RADIO mit vor Ort sein. Bereits um 18 Uhr begrüßt "Ball-Moderator" Mathias Kaiser die ersten Gäste und stellt die Kollegen von Hörfunk und Fernsehen vor. Auch das aktuelle Thüringen-Wetter wird "live von der Tanzfläche" gesendet.

Und die Pallas Show Band, ein Orchester der deutschen Spitzenklasse, in "Sieben-Mann- und zwei-Damen-Besetzung", sorgt dafür, dass die Gäste ihrer Tanzlust freien Lauf lassen können.

Das Freiluft-Restaurant öffnet um 18 Uhr. Die Gerichte werden vor Ort frisch zubereitet und die Getränkeauswahl ist reichhaltig. Spezielle Drinks werden an einer Cocktailbar gemixt.
Der Eintritt ist frei.
Autor: khh

Kommentare
Franziskus
22.07.2016, 16.03 Uhr
Der Markttag
am 21.07.16 hätte ja eigentlich stattfinden können,oder ?
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital