nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:48 Uhr
02.04.2021
Das Wetter heute morgen übermorgen

Wieder kühler mit Frost und Glätte im Bergland


Vorhersage für Thüringen:
Heute Mittag zunächst noch viele Wolken, im weiteren Verlauf Auflockerungen, am Abend von Norden her Bewölkungsverdichtung, trocken. Deutlich kühler bei maximal 9 bis 12, im Bergland bei 6 bis 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind...

An der Salzaquelle in Salza (Foto: oas) An der Salzaquelle in Salza (Foto: oas)


In der Nacht zum Samstag überwiegend stark bewölkt und einzelne Regen- und Schneeregen-, im Bergland Schneeschauer. Abkühlung auf 3bis 1 Grad. Im oberen Bergland bis -2 Grad, dort Glätte durch geringfügigen Schneefall nicht ausgeschlossen. Schwacher Nordwestwind.

Am Samstag anfangs viele Wolken und im Bergland sowie im Vogtland kurze Schneeschauer, im Tagesverlauf von Westen her deutlich abnehmende Bewölkungsanteile und viel Sonne. Tageshöchstwerte 8 bis 11, im Bergland 4 bis 8 Grad. Schwacher Nordwind. In der Nacht zum Sonntag meist locker bewölkt oder klar. Minima zwischen -1 und -4 Grad. Schwachwindig.

Am Sonntag wenige Wolken und viel Sonne. Tageshöchsttemperatur 9 bis 12, im Bergland 6 bis 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Montag meist wolkenlos. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. Temperaturrückgang auf 4 bis 0 Grad.

Am Montag Bewölkungsverdichtung und im Tagesverlauf von Nordwest nachSüdost ausbreitender Regen, oberhalb 400 m in Schnee übergehend. Maxima zwischen 9 und 12, im Bergland zwischen 5 und 9 Grad. Anfangs mäßiger und stark böiger Wind aus Südwest, mit Durchzug der Front aufWest drehend und deutlich nachlassend. In der Nacht zum Dienstag rasch südostwärts abziehende Niederschläge,teils bis in tiefe Lagen als Schnee. Nachfolgend bei wechselnder Bewölkung niederschlagsfrei. Bei schwachem westlichem Wind Tiefstwerte zwischen 1 und -1, im Bergland bis -4 Grad.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.