nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 20:15 Uhr
09.06.2021
Kreisverwaltung mit zwei Terminals ausgerüstet

Startschuss für digitale Terminvergabe

Ab morgen können von zwei Terminals aus im Foyer des Landratsamtes, über die Internetseite otv.lrakyf.de oder über die Internetseite der Kreisverwaltung www.kyffhaeuser.de digitale Termine im Bereich Bürgerservice vereinbart werden...

Landrätin Antje Hochwind-Schneider mit neuem Terminal (Foto: Eva Maria Wiegand) Landrätin Antje Hochwind-Schneider mit neuem Terminal (Foto: Eva Maria Wiegand)


Heute stellte die Landrätin Antje Hochwind-Schneider im Foyer des Landratsamtes zwei neue Terminals vor.
Die Bürgerinnen und Bürger können digital über die Internetseiten einen Wunschtermin buchen, am Terminal im Foyer des Landratsamtes kann wie bereits gewohnt eine „Marke" gezogen werden. Über einen Anzeigenbildschirm im Wartebereich wird dann die entsprechende Nummer mit einem Signal und einer Anzeige aufgerufen. Zwei weitere Terminals stehen in der neuen Stadtverwaltung in Artern.

Die Anmeldeterminals sind durch den Freistaat Thüringen gefördert und in Zusammenarbeit im Rahmen der Gründung des interkommunalen Serviceteams der Landkreise Nordhausen, Wartburgkreis, dem Unstrut-Hainich-Kreis und dem Kyffhäuserkreis im Bereich E-Government auf den Weg gebracht, um gemeinsam die digitale Verwaltung voranzubringen.

Perspektivisch soll das Angebot der digitalen Terminvereinbarung auf die weiteren Ämter der Kreisverwaltung ausgeweitet werden. Vier Mitarbeiterinnen bearbeiten im Bürgerservice-Büro die eingehenden Fälle. Die Kosten für die Terminals betragen insgesamt 58.000 Euro.
Display des Terminals im Landratsamt Sondershausen (Foto: Eva Maria Wiegand)
EDV-Experte Thomas Rath  (Foto: Eva Maria Wiegand)
Anzeigentafel im Wartebereich des Landratsamtes Sondershausen (Foto: Eva Maria Wiegand)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.