nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 21:14 Uhr
09.06.2021
Rutsche bleibt geschlossen

Freier Eintritt im Artener Schwimmbad

Nach Rücksprache mit dem Hauptausschuss der Stadt Artern gibt der Bürgermeister der Stadt Artern bekannt, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ab Eröffnung des Schwimmbades am 12. Juni bis zum 30.06. freien Eintritt haben...

Damit soll ihnen eine kleine Entschädigung für die Einschränkungen in der Freizeitgestaltung der letzten Monate gegeben werden. Bei den älteren Jugendlichen, die die 18 Jahre noch nicht ganz erreicht haben wäre es schön, wenn sie einen Altersnachweis mit sich führen (Ausweis).

Zu beachten ist dabei, dass immer noch einige Corona-Einschränkungen gelten. So ist die Zahl der Badegäste auf 420 beschränkt. Sollte diese Zahl erreicht sein, können auch bei freiem Eintritt keine weiteren Badegäste in das Schwimmbad gelassen werden.

Auf Grund kurzfristig zutage getretener Schäden kann leider die Rutsche in dieser Badesaison nicht freigegeben werden und muss geschlossen bleiben. Noch in diesem Jahr soll die Rutsche abgerissen werden und mit Beginn der nächsten Badesaison werden wir alle Besucher bereits mit einer neuen Rutsche überraschen können.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.