eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 09:21 Uhr
30.01.2023
„Rapid Wintercup des FSV Sömmerda“

Neues aus dem Kinderfussball

Nach dem Aufgalopp in die Turniersaison letztes Wochenende in Erfurt, stand am Sonntag der Rapid Wintercup des FSV Sömmerda auf dem Plan. Gespielt wurde in zwei Vierer-Gruppen...

Die Nachwuchsspieler des BSV Sondershausen spielten im Turnier in Sömmerda hellwach und verpassten nur knapp den Sieg (Foto: Thomas Weise) Die Nachwuchsspieler des BSV Sondershausen spielten im Turnier in Sömmerda hellwach und verpassten nur knapp den Sieg (Foto: Thomas Weise)


Gleich im Auftaktmatch gegen die SG Gaberndorf/ Niederzimmern war der BSV hellwach und siegte mit 3:0. Im zweiten Gruppenspiel gegen den Gastgeber aus Sömmerda war auch die Halle akustisch voll da. Lange war das Tor auch durch den überragenden Keeper wie vernagelt.

Anzeige symplr
Am Ende stand aber ein verdienter 2:0 Sieg zu Buche. Im entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen den SV 09 Arnstadt waren die Jungs von Daniel Rasch wieder voll da. Auch hier hieß der Endstand 2:0.

Im Finale wartete nun der Gruppensieger aus der Staffel B: der SV Schott Jena. Mit Mann und Maus verteidigten die Jungs das eigene Gehäuse. Einige verheißungsvolle Kontersituationen machten den Turniersieg jederzeit greifbar. Nach torlosen 10 Minuten musste der Sieger im Siebenmeterschießen ermittelt werden. Hier blieben die Jenenser eiskalt und holten sich den Turniersieg.

Verständlich, dass durch die denkbar knappe Niederlage die Köpfe kurzzeitig nach unten gerichtet waren. Aber schon kurze Zeit später überwog der Stolz auf die gezeigte Leistung. Beachtlich, dass der Kasten von Keeper Carl Craul über das gesamte Turnier sauber blieb.

„Vielen Dank an die Sportfreunde aus Sömmerda, für ein tolles und faires Turnier!"
Fussball-Turnier in Sömmerda  (Foto: Thomas Weise)
Fussball-Turnier in Sömmerda  (Foto: Thomas Weise)
Fussball-Turnier in Sömmerda  (Foto: Thomas Weise)
Fussball-Turnier in Sömmerda  (Foto: Thomas Weise)
Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige
Anzeige symplr