nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 21:30 Uhr
26.04.2021
Erste Protestveranstaltung gegen die Corona-Maßnahmen

Montags-Spaziergang in Sondershausen

Nun hat auch Sondershausen eine Protestkundgebung gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung erlebt. Heute am frühen Abend versammelten sich bis zu 250 Menschen in der Innenstadt, um ihren Unmut zu äußern …

Montags-Spaziergang in Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel) Montags-Spaziergang in Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)


Mit den Parolen der Querdenker-Bewegung wie „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Freiheit raubt!" spazierten die Menschen um die Sondershäuser Innenstadt. Seinen Anfang nahm der Zug um 18 Uhr auf dem Marktplatz, während des Marsches schlossen sich weitere Teilnehmer an.

Anzeige MSO digital
Eine reichliche Stunde später erreichte eine Gruppe von vielleicht noch 70-80 Demonstranten wieder den Marktplatz. Der Umzug wurde von Polizeikräften begleitet, die sich im Hintergrund hielten und erst zu Ende der Kundgebung eine Verantwortliche für die unangemeldete Veranstaltung bestimmten.

Selbst ein nicht offiziell anzumeldender und erlaubter Spaziergang muss vorher bei den Behörden angekündigt werden, auch wenn er nicht den restriktiven Bestimmungen unterliegt, wie es bei einer angemeldeten Demonstration der Fall ist. Der Protest verlief friedlich.
Eva Maria Wiegand
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
Montags-Spaziergang durch Sondershausen (Foto: Silvio Dietzel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

26.04.2021, 21.57 Uhr
DonaldT
Der Beitrag wurde deaktiviert.
27.04.2021, 22.37 Uhr
dergerechte | Frage
Gibt es keine Kommentare, traut sich keiner oder werden alle gelöscht? Auf jeden Fall ist es gut, dass auf die Gefährdung der Kinder durch diese Maßnahmen hingewiesen wird!

Anmerkung techn. Support:
In der Regel werden Kommentare ggf. deaktiviert, nicht gelöscht. Man sieht sie also trotzdem -> es gibt also keine.

0   |  4     Login für Vote
28.04.2021, 13.53 Uhr
Micha123 | Es gab keine Kommentar zum Spaziergang, weil...
...die Antwort ist... dass es sinnlos ist, hier über dieses Ereignis am Montag einen Kommentar zu hinterlassen.
Ein Kommentar ist genauso zwecklos, wie dieser Spaziergang war.

Menschen ohne Maske, Abstand und Vernunft!
Das wird alles nur noch schlimmer machen.
Es war unverantwortlich und wahnsinnig.


Gibt es einmal eine 24 Stunden Ausgangssperre, dann bedankt Euch alle bei den Personen auf den Bildern. Man erkennt ja so einige Leutchen...

Man kann nur hoffen, dass sich dieses nicht wiederholt.

1   |  7     Login für Vote
29.04.2021, 22.16 Uhr
tannhäuser | Ein Spaziergang...
...an der frischen Luft ist niemals sinnlos!

Und glücklicherweise sind bei KN keine Leser X dabei, die hier von Querdenkern, Coronaleugnern und Rechten fabulieren.

4   |  3     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.